Die Bürgersprechstunden der Ortsvorsteherin finden ab Juni 2021 wieder regulär am ersten Donnerstag im Monat von 17.00 bis 18.00 Uhr im Bürgerbüro der Feuerwache Niederlehme in der Zernsdorfer Str. 9 statt. Individuelle Termine vereinbaren Sie bitte per Email an info@katharina-ennullat.de.

Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner von Niederlehme, 

bereits im September 2012 wurde durch die Stadtverordnetenversammlung die Satzung über die "Erhebung von Erschließungsbeiträgen in der Stadt Königs Wusterhausen (Erschließungsbeitragssatzung)" gefasst. 

Am April 2014 erhielt die Verwaltung dann von der Stadtverordnetenversammlung den Auftrag, ein Konzept zu erarbeiten, das den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Königs Wusterhausen aufzeigt, nach welchen Regularien und in welchem Zeitraum die erstmalig endgültige Herstellung aller noch unbefestigten Verkehrsflächen in der Stadt Königs Wusterhausen erfolgen kann.

Derzeit finden die Anliegerversammlungen für den Gartenweg (Ost) und die Mittelstraße statt. Diese sollen bis Mitte 2022 saniert sein.

UPDATE: Die Sanierung dieser Straßen ist in den Folgejahren für Niederlehme geplant:

Planung 2022 - Bau 2023/2024: Storkower Weg

Planung 2023 - Bau 2024/2025: Bergring, Drosselweg, Uferweg, Erich-Weinert-Straße, Gartenweg (West), Fasanenring, Spreenhagener Straße, Am Luch

Die Mauerstraße ist von einer Sanierung ausgenommen.

Sofern Sie Fragen zum Sandstraßenausbau oder zum Privat finanzierten Straßenbau haben, schreiben Sie mir eine Email unter katharina.ennullat@svv.stadt-kw.de oder rufen Sie mich an unter 0152/ 31 82 95 31. Hier helfe Ihnen gerne weiter.